Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Aufgrund von Reisehinweisen zum Coronavirus (COVID-19) können einige Reiseziele für bestimmte Zeiträume möglicherweise nicht gebucht werden. Mehr erfahren

Günstige Flüge für beliebte Städte sichern – Marokko

Das Tor nach Afrika

Marokko ist ein gastfreundliches Land, in dem es an jeder Ecke viel zu entdecken gibt. Der nordwestafrikanische Staat wartet nicht nur mit einer Vielzahl beeindruckender Bauwerke und kultureller Schätze auf, die an die Geschichten aus 1001 Nacht erinnern, sondern ebenso mit Bergen, Wüste und selbstverständlich dem Meer. Das alles macht das orientalische Land zu einem beliebten Reiseziel, das internationale Besucher herzliche empfängt. Für Ihren Flug nach Marokko von Deutschland aus sind Casablanca und Marrakesch die bedeutendsten unter den internationalen Flughäfen und am besten für Billigflüge geeignet.

Anfahrt von den Flughäfen

Der Flughafen Casablanca Mohammed V. ist 30 Kilometer südlich der Stadt gelegen und mit dem Zug sowie mit dem Bus in 45 Minuten zu erreichen. Es besteht ebenfalls eine Bahnverbindung nach Rabat und mit dem Mietwagen gelangen Sie über die Autobahn N9 in die Stadt. Der internationale Flughafen Marrakesch-Menara ist der zweitgrößte Marokkos und wird von bekannten europäischen Airlines angesteuert werden. Der Flughafen liegt etwa 5 Kilometer südwestlich vom Zentrum entfernt und ist an das regionale Busnetz angeschlossen. Die Buslinie 19 bringt Sie in regelmäßigen Abständen zu Ihrem Riad in der Innenstadt. Dank dem gut ausgebauten Eisenbahnnetz können Sie äußerst günstig weiter durchs Land reisen. Täglich verkehren mehrere Schnellzüge zwischen den größeren Städten wie Casablanca, Rabat und Fès, aber auch Nachtzüge zum Beispiel von Tanger nach Marrakesch.

Die beste Reisezeit

Das Klima in den Regionen Marokkos ist sehr unterschiedlich. Für einen Badeurlaub empfiehlt sich die Zeit von Mai bis September am Atlantik, von April bis Oktober am Mittelmeer. Im Nordwesten des Landes herrschen im Sommer angenehme Durchschnittstemperaturen um die 25 Grad, im Winter um die 15 Grad – ideal auch zum Sightseeing bei herrlichem Sonnenschein. In Marrakesch und den Städten vor dem Atlasgebirge kann es im Winter recht kalt werden und schneien, während es im Sommer sehr heiß wird. Beziehen Sie dies ebenso in Ihre Überlegungen ein wie den Fastenmonat Ramadan, während dem viele Restaurants eingeschränkte Öffnungszeiten haben, um einen rundum gelungenen Urlaub zu verbringen. Wenn Sie noch flexibel bei Ihrem Reisezeitraum sind, können Sie außerdem unschlagbar günstige Flüge nach Marrakesch, Fès, oder Agadir finden. Stöbern Sie doch einmal durch unsere Schnäppchen und planen Sie Ihr Marokko-Abenteuer.

Ihre Flugoptionen nach Marokko

Für Ihren Flug nach Marokko können Sie Angebote verschiedener Fluggesellschaften von großen und kleinen Flughäfen in Deutschland miteinander vergleichen. Ob Sie von München, Frankfurt oder Düsseldorf fliegen möchten – es findet sich bestimmt ein Abflugort, der gut für Sie geeignet ist. Airlines wie Germanwings, SunExpress und Air Berlin bringen Sie in unterschiedlichen Flugdauern von circa vier Stunden an Ihren Urlaubsort, je nach genauer Strecke. Dabei können Sie aus einem stattlichen Angebot aus verschiedenen Flugzeiten täglich wählen und sowohl Billigflüge als auch solche mit Zusatzleistungen buchen. Getränke, Snacks und mehr Beinfreiheit sorgen für ein Plus an Komfort an Bord, der für einen entspannten Start in Ihren Traum vom Urlaub sorgt.

Was Sie sich in Marokko nicht entgehen lassen sollten

In Marokko werden Sie zahlreiche sehenswerte Zeugen der Vergangenheit vorfinden. Schlendern Sie über die Souks von Marrakesch, besichtigen Sie überwältigende Sehenswürdigkeiten wie die Koutoubia-Moschee, probieren Sie regionale Köstlichkeiten und entspannen Sie im Hammam. Entdecken Sie in Fès die größte mittelalterliche Altstadt der Welt, architektonische Meisterwerke wie das Blaue Tor, das die typische blaue Keramik repräsentiert, die Stadtmauer und die zwei Zitadellen sowie den Königspalast und das jüdische Viertel Mellah in der mittelalterlichen Neustadt.

Daneben machen auch Kontraste wie Küste und Wüste Marokko zu einem vielseitigen Reiseziel, das Sie bestimmt nicht enttäuschen wird. Zum Wassersport eignet sich die Region um Essaouira besonders gut, wo es ebenfalls mehrere Museen für Kunstliebhaber gibt. Nehmen Sie an Kamel- oder Jeep-Touren durch die Dünen und Oasen der Sahara teil oder gehen Sie im atemberaubenden Atlasgebirge wandern. Außerhalb der Städte kommen Sie ansonsten gut mit dem Mietwagen oder Überlandbussen voran, wobei Sie Auswahl zwischen etwas teureren, klimatisierten Bussen und solchen Bussen haben, die auch die Einheimischen nutzen.

Karte

Tarif, Steuern, Gebühren & Service-Entgelt: Die Tarife, die Sie auf ebookers finden, werden täglich aktualisiert. Alle Preise verstehen sich inklusiv aller Steuern und Gebühren, ausser Gepäckgebühren.

Erstattungen/Umbuchungen/Stornierungen: Flugumbuchungen, falls sie vom gebuchten Tarif erlaubt sind, werden mit einem pauschalen Service-Entgelt in Höhe von £10.00 / 45.00 Euro von ebookers verrechnet. Zusätzliche Flugpreis-Erhöhungen und Gebühren können seitens der Fluggesellschaft anfallen.

Weitere Bedingungen: Flugzeiten-, Tarif- und Bedingungen-Änderungen vorbehalten.  Platzanzahl begrenzt und vorbehaltlich Verfügbarkeit. Die Tarife sind nicht nachträglich oder im Falle eines Umtauschs von völlig oder nur teilweise unbenutzten Flugtickets gültig. Flugtickets sind nicht übertragbar und nicht erstattbar. Die Tarifbedingungen für die gewählte Flugstrecke sind vor der Buchung angegeben.